Insekten

Insekten · 11. Februar 2024
Eigentlich klar! Trotzdem überraschend. Einfach, weil man bisher nicht darüber nachgedacht hat, weil einem andere Dinge die Sinne vernebelt haben. Dass Lärm und Licht das Leben und Verhalten von Tieren negativ beeinflussen, ist seit Jahren Thema. Aber dass Abgase sich ebenso störend auf viele Arten auswirken, hatte ich bisher nicht registriert. Dabei hätte man darauf kommen können, denn viele Tierarten verlassen sich eher auf ihre Nasen, als auf die Sinnesorgane, die den Menschen den Weg...
Insekten · 08. Februar 2024
Vespa velutina? Nein, das ist kein neues Modell des traditionsreichen Zweiradkonzerns, sondern die wissenschaftliche Bezeichnung für eine (zumindest in unserer Region) neue Hornissenart. Diese ist aus Asien nach Europa eingewandert und scheint nun in Rheinland-Pfalz heimisch zu werden. Die Zahl der entdeckten und vernichteten Nester ist hoch, doch, so fürchten die Experten, ist die Dunkelziffer noch höher. Trotzdem die Imker gegen die asiatische Hornisse genauso aggressiv vorgehen, wie diese...
Insekten · 25. Januar 2024
Heute mal wieder etwas Faszinierendes. Zumindest für mich. Wer nur auf das Große und Ganze schaut, wird vielleicht enttäuscht, von dieser Petitesse, die wir in der Realität leicht übersehen, weil wir sie eigentlich gar nicht sehen können. Deshalb brauchen wir Menschen, die ganz genau hinschauen und uns die Dinge erklären, die uns sonst entgehen. Wir verpassen nicht nur die Lösungen, selbst die ihnen zugrundeliegenden Probleme sind für uns zu klein, um sie zu bemerken, obwohl sie doch...
Insekten · 26. Oktober 2023
Eigentlich passt der heutige Beitrag nicht so recht in die gewählte Kategorie, passt er doch so ziemlich in jede von ihnen. Es ist, zumindest für den aufgeklärten Leser nichts Neues, dass Klimawandel und Artensterben keine zwei unabhängigen Entwicklungen sind, sondern einander bedingen, ja sogar befeuern. Zudem haben die Veränderungen auch Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen. "Der Verlust des Kontakts der Menschen mit der natürlichen Umwelt und der Rückgang der biologischen...
Insekten · 13. Oktober 2023
Auch im Reich der Insekten schlägt der Klimawandel zu! Das Thema "Artensterben" ist ein nahezu tagtäglicher Gast in den Medien. Doch hinter den hier zumeist kolportierten Statistiken stecken spannende Geschichten. Zum Beispiel die, wie sich die Hummeln gegen die in Mitteleuropa eingewanderte asiatische Tigerhornisse zu wehren gelernt hat. Während die Bienen den Hornisse immer noch schutzlos ausgeliefert sind, haben die Hummeln eine Strategie entwickelt, den Attacken der asiatischen...
Insekten · 28. September 2023
Was ist nun mit den Insekten? Werden es wirklich weniger? Woran liegt es? Viele Fragen, keine Antworten. Oder genauer gesagt, viele Antworten, aber keine, die eine einfache und (für jedermann) nachvollziehbare Erklärung zu liefern scheint. Ist es das Wetter oder das Klima? Es gibt wohl keine einfache Erklärung, weil es zu viele Faktoren gibt, die sich zudem gegenseitig beeinflussen und nur im Zusammenspiel mit der durch die Insekten gebildeten Biomasse in Verbindung gebracht werden können....
Insekten · 04. September 2023
Wenn sich ein Chemieunternehmer, der Produkte zur Schädlingsbekämpfung herstellt, aufmacht und zum Retter der Insekten werden will, ist das schon ein dickes Ding. Und ein langer, häufig steiniger Weg. Wenn dann noch unerwartete Helfer, wie zum Beispiel Künstler auftauchen, wird es langsam zu einer verwirrenden Geschichte. Verwirrt war auch das Umfeld von Hans-Dietrich Reckhaus. Er hat Freunde und Umsatz verloren, doch er glaubt an sich und an seinen Weg. Er will den Markt verändern und die...
Insekten · 31. August 2023
Manches Mal werden Märchen wahr! Was nicht immer gut ist, weil auch böse Entwicklungen in ihnen vorkommen können. Das Vorkommen von unerwünschten Kreaturen, zum Beispiel. Solche, von denen wir wünschten, dass sie uns verschonen würden. Dass, sie am besten gar nicht da sein sollten. Was nicht funktioniert, weil sie im Ökosystem eine Funktion haben und dieses nicht auf unsere Wünsche und Befindlichkeiten Rücksicht nehmen kann. Zumal wir ihm schon durch unser Verhalten kräftig zusetzten...
Insekten · 24. Juli 2023
Bald sind sie wieder in Scharen da! Die meisten haben sie nicht eingeladen, doch kommen sie jeden Sommer, gerade wenn der Sommer, zumindest nach traditionellen Vorstellungen, am schönsten sein soll. In der Hitze des Augusts, wenn wir im Schatten der noch stehenden Bäume am Kaffeetisch sitzen und unseren Pflaumenkuchen genießen wollen, surren sie heran, um uns Gesellschaft zu leisten. Auf die Wespen ist genauso Verlass, wie auf unseren Ärger über ihr Auftauchen. Dabei sind Wespen...
Insekten · 12. Mai 2023
Heute mal, aus gegebenem Anlass, gute Nachrichten! Nichts Aktuelles, dafür etwas Erbauliches. Wenn es auch den einen oder anderen, der sich für besonders, wenn nicht gar einmalig gehalten hat, vom Thron der Schöpfung stoßen dürfte. Auch Bienen können Kultur. Nein, sie malen nicht, schreiben oder lesen keine Bücher, drehen auch keine Filme, aber tanzen können sie, auf Farben reagieren sowieso und, womit wir endlich zum Erstaunlichen kommen, sie sind in der Lage Verhaltensweise zu...

Mehr anzeigen