Breed

Breed · 13. April 2024
Wieder ist es die Polizei in Hessen, die vorprescht und den Vorreiter macht. Wie schon vor nun fast fünf Jahren, als sie im Rahmen des Projektes "Gotham" mit der Spionagesoftware "Pegasus" der Softwarefirma Palantir als erste Spionagetechnik in der Polizeiarbeit einsetzte. Jetzt haben die Hessen offenbar auch in puncto KI die Nase vorn. Zuerst soll KI die polizeiliche Sachbearbeitung unterstützen. Die künstliche Intelligenz soll zum Beispiel Bilder oder andere große Bestände von...
Breed · 10. April 2024
Erinnern Sie sich noch an Ihre Schulzeit. An die vielen Streiche, die Sie mit Ihrer Clique durchgezogen haben. Mit Ihren Freundinnen oder Freunden, an das schallende Gelächter, wenn Ihre Pläne aufgegangen sind und die Scham oder Verlegenheit Ihrer Opfer. Mal ehrlich. Wie häufig gingen auch zu unseren Zeiten unsere Scherze auf Kosten von Mitschülern. In jeder Klasse, zumindest in jeder Schule gab es arme Kreaturen, die es nicht in die (inneren) Zirkel schafften und nur als Außenseiter, als...
Breed · 06. April 2024
Glück gehabt, kann man da nur sagen! Denn der nun durch einen Zufall, gepaart mit der Aufmerksamkeit und Neugier eines Entwicklers enttarnte Hack in einem viel verwendeten Utility des Betriebssystems Linux hätte enormen Schaden anrichten können. Auch wenn Linux vielen nicht so bekannt sein dürfte, wie die Windows oder IOS, die populären Betriebssysteme der Endgeräte, hat es enorme Bedeutung für das Netz, da viele Server mit diesem System arbeiten. Man muss davon ausgehen, dass die Hacker...
Breed · 24. März 2024
Abgegangen ist sie. Wie eine Rakete. Da scheint es sich doch gelohnt zu haben, dass der Countdown über zwei Jahre lief. Aber 48 Prozent Kurssteigerung am ersten Handelstag sprechen eine deutliche Sprache. Die Erwartungen sind hoch. Das Vertrauen ist groß. Doch wo ist das Potenzial? Das Unternehmen gibt es schon lange und auch, wenn es in den letzten Jahren Umsatz und Nutzerzahlen steigern konnte, ist es ein mittlerweile traditionelles Geschäftsmodell und Innovationen sind nicht in Sicht. Im...
Breed · 19. März 2024
Die Zeiten ändern sich. Leider offensichtlich nicht zum Besseren. Und wenn man sich so ansieht, was an den Schulen mittlerweile abgeht, sieht auch die Zukunft nicht gerade rosig aus. In den Schulen geht es teilweise zu, wie einst im Westen als der noch wild war. Gewalt und sexuelle Übergriffe stehen zwar nicht auf dem Stundenplan, gehören aber quasi zur Tagesordnung. 2022 wurden allein in NRW 5400 Gewaltdelikte an Schulen gemeldet. Immer häufiger werden auch Waffen von Schülern in den...
Breed · 17. März 2024
Heute holen wir mal wieder ein Thema raus, dass bald wohl für sehr lange weg sein dürfte. Sam Bankman-Fried, Sie erinnern sich. Der kleine quirlige Ex-Chef der Ex-Kryptobörse FTX, der den Kryptoreichtum für jedermann propagiert und sich und seine Unternehmen schließlich in den Abgrund gemanagt hat. Das Geld ist weg, seine Freiheit auch, denn er wurde schon vor Monaten wegen Betrugs verurteilt. Nur für wie lange steht noch nicht fest, denn das Strafmaß ist seinerzeit noch nicht verkündet...
Breed · 13. März 2024
In der heute vorherrschenden Flaute von verwertbaren Meldungen hätte ich fast einen alten Bekannten übersehen, der sich leise im Hintergrund in unerwartete Höhen geschraubt hat. Genau! Der Bitcoin erlebt einen unglaublichen Boom, der Kurs liegt schon bei 70.000 und ein Ende ist nicht in Sicht. Kann man jetzt noch einsteigen? Sich auf die steile Spitze setzen und hoffen, dass diese nicht bricht? Keine Ahnung. Den Hype habe ich noch nie verstanden, Irrationalität ist nicht meine...
Breed · 11. März 2024
Wir können die Woche gemächlich angehen, denn das heutige Angebot ist überschaubar. Da immer mehr Artikel in den Gazetten, die ich jeden Morgen für Euch, meine lieben Leser:innen durchforste, nur gegen eine Gebühr zu lesen sind, es mir aber besser gefällt, wenn Ihr Eure Euros in meine Bücher statt in die Kassen der großen Verlage stopft und ich somit auf Beiträge zu den betreffenden Artikeln verzichte, wird es auch für mich immer schwieriger, Themen zu finden, die ich auch mit...
Breed · 07. März 2024
Nun sollen sie vorbei sein. Die wilden Zeiten als Gaming-Star. Mit tausenden von Fans, Millionen auf dem Konto und einem Einfluss, den man sich gar nicht vorstellen kann, wenn man das Business nicht kennt. HandofBlood hat genug von seinem Gamerleben mit dem Hass, dem Sexismus und der Verlogenheit. Auch die, die das Metier kaltlässt, sollten einen Blick in das nachfolgend verlinkte Interview werfen. Allein wegen der Jugendsprache. Nicht immer jugendfrei, dafür mit überraschenden Worten und...
Breed · 02. März 2024
Fehlendes Angebot? Vielleicht jetzt, denn bisher konnte man im Darknet so ziemlich alles einkaufen, was das Herz begehrte und das Business erforderte. Gut, hin und wieder gab es ein Angebot, doch die Leistung ließ nach der Bezahlung auf sich warten, doch das kommt auch im vermeintlich helleren Teil des Universums des Cyberspace vor. Doch ein Markt, der sich auf die Vermittlung krimineller Dienstleistungen und den dazugehörigen Materialien spezialisiert hat, das gab es nur auf der dunklen...

Mehr anzeigen